Analytik

Das Beste aus zwei Welten: Schnellere Forschungsergebnisse mit maximalem Vertrauen in Daten und Ergebnisse

Dank der einfachen Einbindung in das analytische Umfeld gewährleistet IDBS die problemlose Verknüpfung von Informationen über Proben, Abwicklung und Ergebnisse.

Die für Wissenschaftler und Forschungsteams damit verbundenen Vorteile sind klar: schnellere und einfachere Erstellung von Berichten für eine raschere Entscheidungsfindung, Compliance und verbesserte Zusammenarbeit.

Analyse von Datensätzen

Bessere Methodenkontrolle und Verwaltung von Abweichungen

Dadurch gewinnen Sie optimales Vertrauen in Daten und Ergebnisse. Durch automatische Erfassung von Daten – wie Material und Instrument – im Experiment kommt es seltener zu Fehlern. Die verbesserte Methodenkontrolle und Verwaltung von Abweichungen sorgt für eine bessere Qualität der Ergebnisse. 

Durch Unterstützung einer Vielzahl analytischer Gruppen – von der Forschung und Entwicklung (F&E) bis zur Qualitätskontrolle (QK) – stellt IDBS eine absolut konforme Umgebung für GMP- und Nicht-GMP-Aktivitäten bereit.

  • Weniger Zeitaufwand für die Durchführung, Analyse und Berichterstattung von Ergebnissen
  • Bessere Einblicke durch nahtlose Verknüpfung von Proben und Ergebnisdaten
  • Einbindung in und Verbesserung von vorhandenen Analysesystemen wie LIMS, CDS und SDMS
  • Verbesserte Compliance durch strukturierte Vorlagen, Versionsverwaltung von Dokumenten und verbesserte Prüfpfade
  • Weniger Zeit und Aufwand zur Prüfung und Genehmigung von Experimenten und Ergebnissen
  • Verbesserte Zusammenarbeit durch eine optimierte Suchtechnologie