Chemie

Chemische Spitzenforschung in dem komplexen, sich rasch wandelnden Forschungsumfeld unserer Zeit

IDBS ermöglicht Forschungsteams, ihre Versuchsanordnungen für Synthesen und Rezepturen zu vereinfachen und in ihrem Forschungsbereich eine Spitzenpostion beizubehalten.

Zu den umfassenden Funktionen gehört eine detaillierte Planung von Experimenten anhand erweiterter stöchiometrischer Funktionen, paralleler Aufzählung und der Vorhersage von Eigenschaften.

Chemische Reagenzgläser

Einfach in der Anwendung und Verwaltung

Durch konfigurierbare Vorlagen für das strukturierte Layout experimenteller Daten konnten Fortschritte in der Datenerfassung erzielt werden.

Dieser vielfältige und offene Ansatz führt dazu, dass Forschungsteams chemische Strukturen und Reaktionen in Standardprogramme eingeben können, die aus Firmendatenbanken mit chemischen Bindungen oder Online-Inhalten wie ChemSpider abgerufen wurden.

Auch die Verwendung ist ganz einfach. Jede analytische oder Hilfsdaten-Datei kann einfach per Drag-and-Drop zu der Zuschreibung Ihres Experiments hinzugefügt werden.

  • Schnellere Forschungs- und Entwicklungsarbeit (F&E) durch effiziente Erfassung von experimentellen und Hilfsdaten-Dateien
  • Zeitgewinn durch Vermeidung doppelter Arbeiten
  • Steigerung der Produktivität durch optimierte Zusammenarbeit mit Kollegen und anderen Forschergruppen
  • Vereinfachte und schnellere Berichterstellung zur Durchführung einer Trendanalyse von Experimenten